Fussball [29.01.2020]

B-Juniorinnen vervollständigen das Triple

Nach den D- und C-Juniorinnen holten sich auch die B-Juniorinnen den Titel des Hallenbezirksmeisters 2020 und qualifizierten sich für die wfv-Hallenrunde.
Nach der Vorrunde belegten die TSV´lerinnen mit 15:1 Toren den ersten Platz in ihrer Gruppe und trafen im Halbfinale auf die Juniorinnen von Ex-Trainer Sepp Brinz, die SGM Fronhofen/Blitzenreute/Baindt, die es dem TSV zeitweise nicht einfach machten.
Durch schön ausgespielte Konter hielten sie sich im Rennen. Doch am Ende siegten die TSV´lerinnen verdient mit 3:2. Im Endspiel traf man auf den SV Deuchelried. Hier kamen die Tettnangerinnen gut ins Spiel und siegten klar mit 4:0.
Erfolgreiche Torschützinnen des TSV waren Teresa Prosen mit 7 und Alicia Serafini mit 6 Turniertreffern.

TSV Tettnang: 
Damai Bock, Jana Gut, Alicia Serafini, Marie Köger, Esther Sittel, Amelie Veit, Mila Badalucco, Teresa Prosen