Fussball [28.05.2019]

Rückschlag für TSV Tettnang II

TSV Tettnang II – SV Maierhöfen-Grünenbach 1:4 (0:2)
Regionenliga 6, 20. Spieltag
Sonntag, 26.05.2019, 11:00 Uhr

Im nächsten Spiel gegen einen direkten Konkurrenten um den Relegationsplatz setzte es erneut eine Niederlage für den TSV.
Wiederum begann die Heimmannschaft stark und setzte den Gegner unter Druck. Maierhöfen überstand die erste Drangphase aber ohne Gegentreffer und kam in der 10. Minute nach einem Eckball zur 0:1 Führung durch Ellen Olschyna. Tettnang blieb aber im Spiel und versuchte über die Aussenspielerinnen zum Erfolg zu kommen, Der Gegner stand gut in der Defensive, sodass kaum zwingende Torchancen entstanden. Maierhöfen zeigte sich effizient im Ausnutzen der sich bietenden Gelegenheiten und erzielt in der 37. Minute durch Angelika Zeh das 0:2.
In der 2. Hälfte kam Tettnang gut aus der Kabine, konnte aber wie so oft in den letzten Wochen Chancen nicht in Tore ummünzen. Maierhöfen bekam das Spiel unter Kontrolle, auch weil der TSV es zu schnell mit langen Bällen versuchte. Ziel war es, über die schnellen Aussenspielerinnen in das letzte Drittel zu kommen, der TSV tat dem Gegner aber den Gefallen eben dies nicht zu tun. Im Gegensatz dazu überlief Sophia Schwarz in der 53. Minute die Tettnanger Defensive und erzielte das sehenswerte 0:3. Das 0:4 in der 77. Minute durch Angelika Zeh war die endgültige Entscheidung. Das 1:4 in der 81. Minute durch Soso Schäfer war lediglich Ergebniskosmetik.
Wie Bergatreute am Freitag im Nachholspiel überholt Maierhöfen mit diesem Sieg den TSV, der nun auf dem Relegationsplatz steht. Es bieten sich dem TSV noch 2 Chancen an den letzten Spieltagen, sich den Nervenkitzel eines Relegationsspiel zu ersparen, kann es aber aus eigener Kraft nicht mehr schaffen.

TSV Tettnang II:
Marina Müller, Annika Krimmel (46. Annika Ebert), Ann-Kathrin Denk, Verena Buß (76. Ramona Blank), Sara Biberger, Elisa Schneider, Sarah Haller, Emily Dressler (59. Julia Dressler), Sophia Schäfer, Anna-Lena Kibler, Celine Rizzato (46. Melissa Berge)

Tore:
0:1 E. Olschyna (10.), 0:2 A. Zeh (37.), 0:3 S. Schwarz (53.), 0:4 A. Zeh (77.), 1:4 S. Schäfer (81.)

Schiedsrichter:
Dennis Petri

Zuschauer:
50