Fechten [03.06.2019]

TSV Jugendfechter gewinnt bayrisches Traditionsturnier

In der gemeinsam mit der U14 ausgetragenen Vorrunde lief es für Finn gut, jedoch noch nicht optimal. Er startete nervös, konnte aber für sich trotzdem drei Siege verbuchen denen zwei Niederlagen gegenüberstanden. In der darauffolgenden K.O.-Runde hatte er sich dann in Form gefochten und gewann sicher alle seine Gefechte.
Im Finale stand dem jungen Tettnanger Myles Fuchs aus München gegenüber. Hervorragend aufgelegt gewann Finn souverän mit 10:1 und holte den traditionsreichen Pokal nach Hause.