Handball [17.09.2014]

Spieltag Sa. 20.09.2014


Die Handballer der HSG Langenargen-Tettnang starten am kommenden Samstag, den 20. September, mit einem Heimspiel gegen die TSG 1848 Ehingen/D. in die neue Saison 2014/2015. Nach einjähriger Abstinenz ist das Team vom Bodensee wieder zurück in der Bezirksliga und möchte mit einem Heimsieg erfolgreich in die Saison starten.

Umrahmt wird der erste Heimspieltag der neuen Saison von einer großen Spendenaktion.  Nach dem schmerzlichen Verlust  der Teamkollegen Daniel und Michael haben die Handballer einen Geldbetrag gesammelt, um diesen im Sinne von den beiden einem sozialen Projekt zu spenden. Damit folgen wir zugleich einem Wunsch der Eltern. Wir haben beschlossen, das Geld den „Radio 7 Drachenkindern“ zukommen zu lassen. Drachenkinder sind Kinder und Jugendliche, die lebensbedrohliche bzw. äußerst kritische Situationen erleben mussten.

Die genannte Spende liegt uns sehr am Herzen. Sie soll nicht einfach auf ein Konto fließen, sondern ein Gesicht bekommen und so noch einmal an unsere verstorbenen Kameraden und Freunde erinnern. Dieses Gesicht ist Philipp Zitterbart und sein Verein „Growing Beard“. Das soziale Projekt „Growing Beard“ steht für außergewöhnliche Aktionen mit dem Ziel, soziale Vorhaben zu unterstützen. Philipp engagiert sich mit seinem Verein für mehrere gemeinnützige Institutionen, die sich alle in der Region Bodensee und Ravensburg einsetzen, vor allem jedoch für die „Radio 7 Drachenkinder“.

Helft uns bitte, die Spende weiter aufzustocken und damit die „Drachenkinder“ wirkungsvoll zu unterstützen. Am Halleneingang steht eine kleine Spendenkasse. Mit einer Spende kann jeder einzelne von uns sich an dieser Aktion beteiligen und mit dazu beitragen, dass unsere Kameraden Daniel und Michael Schupp in Erinnerung bleiben.

Anpfiff zur Partie der ersten Herrenmannschaft ist um 20 Uhr in der Sporthalle Langenargen, das Vorspiel bestreitet um 18 Uhr die „Zweite“ gegen die MTG Wangen 3. Die Handballer der HSG freuen sich auf zahlreiche Unterstützung und eine Beteiligung an der Spendenaktion