Fussball [02.01.2018]

TSV lädt zur Turnierwoche in die Gührer-Halle ein

Die Jugendabteilung des TSV Tettnang lädt traditionell zur Turnierwoche in die Carl-Gührer-Halle ein, die am Freitag, 5. Januar, ins Nachtturnier der Hobbyteams und am Dreikönigstag in den ifm-Cup der Aktiven übergeht. Nicht zu vergessen: das Kräftemessen der B-Juniorinnen am 7. Januar.
Zuvor hat der Nachwuchs das Sagen, beginnend am Dienstag, 2. Januar, um 9.00 Uhr mit den E-Junioren (älterer Jahrgang). Nachmittags ab 15 Uhr sind die D-Juniorinnen dran.
Am Mittwoch, 3. Januar, messen die E-Jungs des jüngeren Jahrgangs ab 8.45 Uhr ihre Kräfte. Ab 15.15 Uhr folgt das Turnier der D-Junioren, das – wie im Vorjahr – sehr stark besetzt ist, unter anderem mit Teams aus dem Ulmer Landkreis.
Die F-Jugend des TSV Tettnang zeigt am Donnerstag, 4. Januar, ihr Können bei der Turnierwoche. Los geht es um 9 Uhr, unter anderem gegen den FV Ravensburg, VfB Friedrichshafen, SC Pfullendorf, SC Markdorf und FC 03 Radolfzell. Ab 12.30 Uhr spielen die C-Junioren ihr Turnier, bei dem der TSV auf die Teams vom TSV Meckenbeuren, SC Pfullendorf, SpVgg F.A.L und Haslach/Amtzell trifft. In Gruppe B treten VfB Friedrichshafen, FV Ravensburg, TSV Neu-Ulm, TSG Ailingen und SGM Waldburg an.
Die A- und B-Jugendspieler haben den Freitag, 5. Januar, für sich gebucht. Die acht Teams der B-Junioren beginnen ihr Turnier um 9 Uhr, die A-Junioren folgen ab 12.30 Uhr. Auch hier ist das Zwölferfeld stark besetzt, unter anderem dabei der VfB Friedrichshafen, FC 09 Überlingen, Hegauer FV, SV Weingarten und der FC Wangen.
Den Abschluss der Turnierwoche bestreiten die B-Oberliga-Juniorinnen am Sonntag, 7. Januar, beim ifm-Cup. Spielbeginn ist um 10 Uhr, gespielt wird in zwei Sechsergruppen mit Teams aus der Region, jedoch auch klangvollen Namen wie den VfL Sindelfingen Ladies, SV Worblingen, dem FFV Heidenheim und einer Landesauswahl Vorarlberg.
Bereits 2017 hatte der TSV seine Jugendturnierwoche genutzt, um für die Radio 7 Drachenkinder zu sammeln. Was ein großer Erfolg war und Tettnangs Jugendfußballer dazu bewog, die Turnierwoche 2018 unter das Motto „TSV kickt für die Radio 7 Drachenkinder“ zu stellen. Über viele Besucher freut sich der TSV Tettnang.

Textnachweis:
Roland Weiß (Schwäbische Zeitung)