Fussball [24.07.2017]

2. Ü30-AH-Kleinfeldturnier

Nach dem tollen Erfolg und die positiven Resonanzen vom letzten Jahr haben sich die TSV-Verantwortlichen wieder dazu entschieden das Ü30 „Alte Herren“ Kleinfeldturnier stattfinden zu lassen.
Und so kommt es am Freitag, den 28. Juli ab 17:30 Uhr im Tettnanger Riedstadion zur 2. Auflage.
Wieder gelang es ein tolles und starkes Teilnehmerfeld mit regionalen Mannschaften und der befreundeten AH-Mannschaft des SV Mergelstetten (bei Heidenheim) zusammen zu bekommen.
In Gruppe A kämpfen folgende 5 Mannschaften um die beiden Halbfinalplätze: VfL Brochenzell, TSV Meckenbeuren, SV Mergelstetten, TSV Oberreitnau und der TSV Tettnang.
Der SC Bürgermoos, SV Fronhofen, TuS Immenstaad, SV Kressbronn und Titelverteidiger SV Kehlen spielen in Gruppe B um die beiden ersten Plätze.
Um 17:30 Uhr wird das Turnier mit den Begegnungen TSV Meckenbeuren gegen den VfL Brochenzell und TSV Tettnang gegen den TSV Oberreitnau gestartet.
Nach den Gruppenspielen folgt zuerst das Spiel um Platz 9 und 10, ehe ab ca. 19:50 Uhr in beiden Halbfinalbegegnungen die Finalteilnehmer ausgespielt werden. Danach folgen die beiden Platzierungsspiele um Platz 7 und 5 und um ca. 20:14 Uhr kommt es dann zu den letzten beiden Spielen dieses Turniers, hier werden der 3. Platz und das Finale ausgespielt.
Anschließend findet im Vereinsheim die Siegerehrung statt bevor DJ Rolf den gemütlichen Hock mit Partymusik einläutet.