Basketball [23.06.2015]

BG Bodensee Pirates starten Saisonvorbereitung mit neuem Konzept

Trainingseinheiten in Tettnang und Friedrichshafen findet regen Zuspruch

In gut 3 Monaten starten die BG Bodensee Pirates in ihre zweite Saison als Spielgemeinschaft. Um auf diese gut vorbereitet zu sein, beginnen sie bereits jetzt mit dem Training. Oliver Wagner, Vorstandmitglied und Spielertrainer der ersten Herrenmannschaft berichtet:

"Wir haben einige neue Spieler dabei, vor allem aus unserer eigenen Jugend. Aus diesem Grund beginnen wir frühzeitig uns gemeinsam auf die neue Saison vorzubereiten. Wir haben viele Rückmeldungen von unseren aber auch neuen Spielern bekommen und deshalb wieder zwei Herren Mannschaften für den Spielbetrieb gemeldet."

Da die Vorbereitung im Gründungsjahr der Spielgemeinschaft etwas zu kurz ausgefallen war, haben sich die Pirates ein neues Modell überlegt. Um allen Spieler das Training vor Ort zu ermöglichen, finden jeweils zwei Einheiten in Friedrichshafen und Tettnang statt. Alle Spieler trainieren zusammen und während der Vorbereitung gibt es keine Unterscheidung zwischen Herren 1 oder Herren 2.

Wagner ergänzt: "Die Mannschaftszusammenstellung wird erst kurz vor Saisonbeginn erfolgen. Jeder Spieler bekommt während der Vorbereitung die Chance sich für die Herren 1 zu empfehlen. Das gilt für neue Mitglieder genauso wie für langjährige Mitstreiter."

Für all diejenigen, welche mit Basketball anfangen oder wieder einsteigen wollen, ist jetzt die beste Gelegenheit. Weitere Details und Kontaktdaten findet ihr auf www.pirates-basketball.de.