Basketball [07.03.2015]

SB Heidenheim – BG Bodensee 54:55

SB Heidenheim – BG Bodensee 54 - 55

Pirates sichern sich Klassenerhalt
Am Sonntag ging es für die Pirates zum letzten Auswärtsspiel der Saison nach Heidenheim. Obwohl das Hinspiel deutlich für die BG Bodensee ausgefallen war, ging diese , nach der knappen Niederlage im letzten Spiel, verhalten optimistisch in die Begegnung.

Die Gäste fanden schnell in Spiel und übernahmen gleich zu Beginn die Führung. Beiden Mannschaften agierten auf Augenhöhe, so konnten die Pirates bis zum Viertelende nur mit 14:17 in die Pause gehen.

Im zweiten Viertel übernahmen die Mannen vom Bodensee die Kontrolle des Spiels und setzten sich nach einem 12-0 Lauf mit 15 Punkten ab. Wachgerüttelt durch ihren Trainer, blieben die Hausherren am Ball und konnten bis zur Halbzeit auf 26:36 verkürzen.

Nach der Pause hatten die Pirates abermals den besseren Start, doch die Heidenheimer schafften es das Viertel ausgeglichen zu gestalten (36:46).

Im  letzten Viertel platzte der Knoten bei den Gastgebern und für die Pirates taten sich erschreckende Parallelen zum Spiel vor einer Woche auf, als man eine deutliche Führung verspielte. Heidenheim schaffte es, Punkt für Punkt aufzuholen und kam mit einem erfolgreichen 3er bis auf einen Punkt heran. Nach Freiwürfen auf beiden Seiten und verbleibenden 28 Sekunden Spielzeit, hatten die Pirates, beim Stand von 54:55, den Ball. In ihrem letzten Angriff nutzen sie die kompletten 24 Sekunden Angriffszeit aus. Der letzte Wurf der Pirates verfehlte jedoch sein Ziel und so hatten die Gastgeber nach erfolgreichem Rebound noch eine letzte Chance. Doch der Wurf aus der eigenen Hälfte verfehlte ebenfalls sein Ziel und die Pirates konnten einen denkbar knappen Sieg bejubeln.

Sichtbar erleichtert, lagen sich die Spieler in den Armen und feierten ihren Sieg und den damit verbundenen Klassenerhalt. Damit kann die BG Bodensee ohne Druck in die letzten beiden Heimspiele gehen und befreit aufspielen. Das nächste Spiel findet am Sonntag, den 15.03. um 17 Uhr in der Sporthalle der beruflichen Schulen in Friedrichshafen statt, wenn die Pirates den Tabellenersten aus Wendlingen empfangen.

BG Bodensee:
Barlas (2 Punkte), Buder (9), Raptis (10), Steiger (2), Ungan (8), Voigt (15), Wagner (9)